Ausbildung

Ein Unternehmen der Elektrobranche mit Sitz in Berlin-Lichterfelde

bietet für den Ausbildungsbeginn 2022

einen Ausbildungsplatz zum Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d).

Der Beruf Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Berufs Elektroinstallateur. Elektroniker dieser Fachrichtung planen elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten sie. Darüber hinaus diagnostizieren Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik Störungen bzw. nehmen Störungsmeldungen entgegen und beheben Defekte.
Wir bilden Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik in einem Zeitraum von 3,5 Jahren aus. Der Beruf ist ein anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Du solltest ein gewisses technisches Interesse haben und logisch Denken können. Eine handwerkliche Begabung sollte vorhanden sein. Der mittlere Schulabschluss ist von Vorteil.

Die Praktische Ausbildung erfolgt zu Teilen im Unternehmen am Firmensitz.
Die theoretische Ausbildung erfolgt im OSZ Energietechnik II Hein-Moeller-Schule



Ihr Profil

Schulabschluss:

Hauptschulabschluss, gute schulische Leistungen, speziell in den naturwissenschaftlichen Fächern, wie Mathematik und Physik, 

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber:
Elektrohaus Komke GmbH

Ansprechpartner:
Ausbilder: Herr Grünberger
Ausbilder: Herr Hoppe


Branche:
Elektroinstallation

Adresse:
Elektrohaus Komke GmbH
Drakestraße 36
12205 Berlin

Bewerbungsart:
Schriftlich

Bewerbungsunterlagen:
Lebenslauf, Zeugnisse

>E-Mail-Kontakt <